Unveröffentlichte O-Töne von RAF-Terroristen werden veröffentlicht

raf2Baden-Baden (ddp). Der Südwestrundfunk (SWR) hat im Staatsarchiv Ludwigsburg bislang unveröffentlichte Tondokumente aus den Stammheim-Prozessen gegen RAF-Top-Terroristen entdeckt. Wie der SWR am Montag in Baden-Baden mitteilte, handelt es sich um Originaltöne von Andreas Baader, Gudrun Ensslin, Ulrike Meinhof und Jan-Carl Raspe. Die Aufnahmen sollten noch am Montag auf der Internetseite des Senders SWR2 unter SWR2.de/archivradio veröffentlicht werden.SWR-Hörfunkdirektor Bernhard Hermann: „Diese Tondokumente, die eigentlich lediglich als Gedächtnisstütze für die Gerichtsschreiber gedacht waren, sind eine echte Sensation! Sie geben erstmals einen akustischen Einblick in die RAF – Verhandlungen und damit in das Innerste des damaligen Konflikts.

Das Thema ‚Deutscher Herbst und die damaligen Protagonisten sind uns Älteren wohl vertraut, aber viele junge Menschen können mit den Namen kaum etwas anfangen. Darum finde ich es sehr wichtig, gerade jungen Menschen, die das Internet überdurchschnittlich häufig nutzen, ein solches Angebot zusätzlich zum Radio auch dort zur Verfügung zu stellen: das ist „public value“ im besten Sinne, denn damit kommt der SWR seinem Bildungs- und Informationsauftrag in besonderer Weise nach.“

Den Angaben zufolge befinden sich unter den insgesamt rund 15-minütigen O-Tönen unter anderem die letzte Aussage von Meinhof vor ihrem Selbstmord sowie eine Stellungnahme von Baader zum Thema Isolationshaft. Raspe äußere sich zu den Haftbedingungen und Ensslin zur Verantwortung der RAF.

Die O-Töne wurden nach Senderangaben zwischen Oktober 1975 und Mai 1976 während der RAF-Prozesse aufgenommen. Baader, Meinhof, Ensslin und Raspe bildeten den Kern der ersten Generation der RAF. Meinhof verübte im Mai 1976 in Stammheim Selbstmord. Baader, Ensslin und Raspe nahmen sich im Oktober 1977 in dem Gefängnis das Leben.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: